Harte Zeiten für Online Casino Betreiber in Skandinavien

In den zwei skandinavischen Ländern Norwegen und Schweden gibt es jeweils Probleme mit den Online Glücksspielmonopolen, wenn die Probleme auch unterschiedlicher Art sind.

In den zwei skandinavischen Ländern Norwegen und Schweden gibt es jeweils Probleme mit den Online Glücksspielmonopolen, wenn die Probleme auch unterschiedlicher Art sind.

Sowohl in Norwegen als auch in Schweden besitzt der Staat das Online Glücksspielmonopol. Laut der örtlichen Presse werden für beide Staaten über Probleme berichtet, wenn auch unterschiedlicher Art.

Laut einer von Norsk Tipping, dem Staatsmonopol, ausgeführten Umfrage spielen 4% der über 18-jährigen Norweger auf den Websites der ausländischen Anbieter. Diese Tatsache wurde festgestellt, obwohl laut der gesetzlichen Regelungen ab Juli 2010 die finanziellen Transaktionen zu ausländischen Glücksspiel Websites blockiert sein sollten.

Dieser Bericht wurde an die Kultusministerin Anniken Huitfeldt weitergeleitet, die strengere Maßnahmen ergreifen möchte, da die Regierung kein nicht reguliertes Online Glücksspiel unterstützt. In der norwegischen Zeitung Dagbladet wurde berichtet, dass diese Maßnahmen auch ISP-Filter einschließen würde, um die ausländischen Online Glücksspielbetreiber für Casinos und Poker abzublocken, da diese auch erfolgreich in Italien, Estland und Frankreich angewendet würden.

Dieser Vorschlag stößt von Seiten der liberaleren Politiker und der Medien auf Widerstand. Ihrer Ansicht nach stelle ein ISP-Filter eine Art der Internetzensur und Einschränkung dar. Jegliche liberalen Werte würden mit diesen Maßnahmen in Frage gestellt.

Das Problem in Schweden ist eine Senkung der Nettoeinkünfte des staatlichen Online und Offline Glücksspielmonopol Svenska Spel. In den letzten zwei Jahren kam es zu einem stetigen Rückgang. Dieser Rückgang ist die Folge der von Svenska Spel unternommenen Maßnahmen gegen Spielsucht. Einerseits soll die Spielsucht eingegrenzt werden, doch diese Maßnahmen haben zwangsläufig einen Einfluss auf die Einnahmen.

Schweden kämpft also derzeit mit dem richtigen Gleichgewicht zwischen Kampf gegen Spielsucht und gesteigerten Einkünften durch Glücksspiele. Die Einkünfte, die durch Glückspiel und insbesondere Online Glücksspiel machen lassen, sind wie man in anderen Ländern beobachten kann, keineswegs verachtenswert.

Recommended
Advertise
© 2022 live casino craps All rights reserved.