Krise in Casino Hochburg Las Vegas lässt die Preise sinken

Las Vegas galt für Jahrzehnte als das Spielerparadies und als Stadt der Sünden. Allerdings sind die Glanzzeiten vorbei und Asien wurde zum Mekka der großen Spieler.

Las Vegas galt für Jahrzehnte als das Spielerparadies und als Stadt der Sünden. Allerdings sind die Glanzzeiten vorbei und Asien wurde zum Mekka der großen Spieler.

Las Vegas heute ist nicht das gleiche wie vor einigen Jahren. Über Jahrzehnte war diese Metropole ein Spielerparadies, ein magischer Ort für Glücksritter, Reiche und Mafiosi, doch die Zeiten haben sich geändert und die Rezession hielt auch nicht vor diesem Ort der Vergnügungen an.

Noch immer bietet das Nachtleben in dieser Stadt viel Aufregung und Vergnügen. Las Vegas bemüht sich noch weiterhin den Glanz früherer Zeiten zu bewahren, doch leider hat sich die wirtschaftliche Lage auch auf die Vergnügungsorte ausgewirkt. Die einst vor Leben sprudelnde Stadt zieht weniger Touristen und somit auch weniger Spieler an. Es ist ruhiger geworden und das bedeutet weniger Einnahmen für die Stadt und ihre Bürger.

Timothy Cashman gehört schon in der dritten Generation einer Familie von Geschäftsleuten in Las Vegas an. Er erklärte, dass dies die schlimmste Rezession aller Zeiten sei. Cashman warnte bereits zu Beginn vor dieser Krise vor den Folgen. Seiner Ansicht leidet die Stadt jetzt unter vergangenen Fehlern. Die Arbeitslosenquote der Stadt steht derzeit bei 15% und die Umsätze der Hotels und Casinos sind stark zurückgegangen.

Immobilien verloren über Nacht die Hälfte ihres Werts, Großprojekte wurden gestoppt. Hunderte Unternehmen gingen Bankrott. Dieser Zustand wirkt sich natürlich auch auf die Preise aus, wenn Sie früher ein Zimmer im Luxushotel Bellagio nicht unter 4000$ erhalten konnten, können Sie jetzt bereits für 150 Dollar im Bellagio übernachten. Billiger noch können Sie im MGM Grand absteigen, dort gibt es bereits Zimmer ab 60$.

Wenn Sie den Glanz des Las Vegas Strip erleben möchten, dann ist es jetzt Ihre Chance es für geringe Kosten zu tun, denn die Hotels streben danach Zimmer zu füllen, auch zu Preisen von denen Sie früher nur träumen konnten.

Wer aber trotz der gesunkenen Preise lieber von Zuhause aus im Casino spielen will, kann sein Glück im trendigen 21nova Casino versuchen.

Recommended
Advertise
© 2022 live casino craps All rights reserved.